Energy Highways – Fokus auf den Rücken (Dr. Claudia Turske – LALLA)

Termin: 19.8. bis 21.8.2022

Anmeldung: LINK

Beschreibung:

Viel wird über die heilsame Wirkung von Yoga geschrieben und gesagt, aber bei unbewussten Bewegungsabläufen oder forcierten Haltungen kann man sich in der Praxis auch verletzen. Deshalb geht es in diesem Workshop um zwei Dinge.

Erst mal darum, zu begreifen, dass unser Körper ein wahres Wunder ist. So komplex, so wunderbar, dass wir es mit unserer normalen Intelligenz kaum begreifen können. Es braucht tatsächlich eine viel größere Sichtweise und eine Art spiritueller Intelligenz, um zu fassen, was eigentlich unfassbar ist, nämlich die Energie, die unablässig in uns fließt, ob wir es steuern oder nicht.

Dann geht es uns darum, dieses Körper- und Energie-Wunder nicht zu mindern, sondern es zu bewahren und blühen zu lassen. Dazu benötigen wir die Erkenntnis, dass Energie in Bahnen fließt, und wir die Fähigkeit besitzen, diesen Fluss zu steuern. Mit einer positiven und respektvollen Einstellung, die uns den eigenen Körper mit seinen Energiebahnen näher bringt, lernen wir, was uns aufrichtet und „aufstellt“. Dies ist dann auch die Voraussetzung um Fehlbelastung und Schonhaltung zu erkennen und zu überkommen. Damit, und mit gezielten Yogaübungen, vermeiden wir nicht nur Schmerz und Verletzung, vielmehr leiten wir damit die Gesundung und Heilung ein.

Mit unseren Energy-Highways gelingt es uns, nach oben zu denken, uns aus- und aufzurichten, und damit lebendig und leicht zu sein. In diesen wirkungsreichen Workshop lernen wir, dass der Körper nicht irgend etwas ist, das wir haben, sondern, dass wir unser Körper sind.

Dank Lallas jahrzehntelangem Erfahrungsschatz und ihres einfühlsamen, wissenden und inspirierenden Ansatzes, können alle, ob fortgeschritten oder neu im Yoga, mitmachen, sich begleitet und inspiriert fühlen.

Preis:
Preis  250 Euro für den Workshop von Freitag bis Sonntag (inkl. Masterklasse) und 215 Euro Frühbucherpreis bis zum 19.05.2022
Preis je Mittagsklasse 30 Euro

Termin: 19.8. – 21.8.2022

Freitag, 19.8.2022 // 18:00 – 20:00 Workshop

Samstag, 20.8.2022 //9:00 – 11:30 Workshop // 12:00 – 14:00 Mittagsklasse //15:00 – 17:00 Workshop

Sonntag, 21.8.//9:00 – 11:30 Workshop//12:00 – 14:00 Mittagsklasse